04 Dez, 2019

Referent Betriebsrenten Grundsatzfragen und Prozesse (w/m/d)

  • Deutsche Bahn AG
  • Frankfurt am Main, Deutschland
Personalwesen

Job Beschreibung

Das Unternehmen Deutsche Bahn AG bietet aktuell diesen Job in Frankfurt (Main) an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich Personalwesen bist, solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

  • Deutsche Bahn AG
  • Frankfurt (Main)
  • Personal
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
Wir bieten

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Betriebsrenten Grundsatzfragen und Prozesse (w/m/d) für die Deutsche Bahn AG, DB Personalservice am Standort Frankfurt am Main.
Deine Aufgaben:
  • Du stellst die Entwicklung digitaler und effizienter Prozesse im Bereich der betrieblichen Altersversorgung sicher
  • Du erstellst relevante Richtlinien sowie Arbeitsprozessbeschreibungen und sorgst für die Einhaltung der fachlichen Vorgaben und Zusagen, die den steuer-, arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Anforderungen entsprechen
  • Für die optimale Umsetzung von Projekten zur betrieblichen Altersvorsorge bist du ebenfalls zuständig
  • Du berätst die Personal- und Grundsatzbereiche zu Themen der betrieblichen Altersversorgung
  • Du wirst als Projekt-/Teilprojektleiter/in im Rahmen von Projekten im Bereich der Betrieblichen Altersversorgung hinsichtlich der Optimierung und Digitalisierung der Prozesse im DB Personalservice eingesetzt
  • Du erstellst Richtlinien und Arbeitsprozessbeschreibungen für alle Komponenten der betrieblichen Altersversorgung (bAV) (Direktzusagen, Direktversicherung, Deferred Compensation, Pensionsfonds)
  • Du bist für die Analyse, Bewertung und Beurteilung von Versorgungswerken und -zusagen, Rentnerbeständen und Pensionsverpflichtungen sowie die entsprechende Erstellung von Entscheidungsvorlagen verantwortlich
  • Du erstellst Vertragstexte und Zusagen für Mitarbeiter und prüfst die Broschüren und Flyer
Dein Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in BWL, VWL oder Mathematik (Schwerpunkte Lebensversicherung, betriebliche Altersvorsorge)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich betriebliche Altersvorsorgung in einem Unternehmen, bei einer Unternehmensberatung oder Lebensversicherung
  • Sehr gute Kenntnisse im Betriebsrentenrecht und zu den Rahmenbedingungen der betrieblichen Altersvorsorgung (Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht)
  • Projekterfahrungen mit der Optimierung und Digitalisierung von Prozessen der betrieblichen Altersversorgung sind wünschenswert
  • Erfahrung in der Administrierung von betrieblicher Altersversorgung in einem modernen HR System ist wünschenswert
  • Projekterfahrungen mit der Optimierung und Digitalisierung von Prozessen der betrieblichen Altersversorgung
  • Fundiertes Wissen zur Bilanzierung und Bewertung nach HGB und IFRS
  • Selbstständige, qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Direkt zum Unternehmen